• Alle Richtlinien im Überblick

Herzlich Willkommen bei CE-RICHTLINIEN.eu …

… dem CE-Richtlinien Internetportal.

CE-richtlinien.eu ist ein kostenfreies Angebot der itk – Ingenieurgesellschaft für Technik-Kommunikation GmbH.

Foto1_IHK

Bereits seit vielen Jahren ist der Herausgeber, Betreiber und Geschäftsführer der itk, Herr Dipl.-Ing. Burkhard Kramer, als Experte auf dem Gebiet der CE-Kennzeichnung bekannt und geschätzt.

Kollegen, namhafte Experten und Berater, technische Redakteure und Unternehmen der Branche unterstützen CE-richtlinien.eu.

Sie finden hier alle Richtlinien, die eine CE-Kennzeichnung vorschreiben. Zu jeder Richtlinie finden Sie deutsche Gesetze, sowie zahlreiche andere EG-Richtlinien und Richtlinienvorschläge.

Herausgeber von CE-richtlinien.eu ist die itk-Ingenieurgesellschaft für Technik-Kommunikation GmbH.


Aktuelle Meldungen

Änderung der Vorschriften über Kunststoffe in Verbindung mit Lebensmitteln

Die Verordnung (EU) Nr. 10/2011 enthält eine Unionsliste der zugelassenen Stoffe, die in Lebensmittelkontaktmaterialien aus Kunststoff verwendet werden können.

Seit der letzten Änderung der Verordnung (EU) Nr. 10/2011 hat die Europäische Behörde für Lebensmittelsicherheit weitere wissenschaftliche Stellungnahmen zu bestimmten Stoffen, die in Lebensmittelkontaktmaterialien (FCM) verwendet werden dürfen, sowie zur zulässigen Verwendung bereits zugelassener Stoffe veröffentlicht. Um zu gewährleisten, dass die Verordnung (EU) Nr. 10/2011 den jüngsten Erkenntnissen der Behörde entspricht, musste die Verordnung deshalb geändert werden.

Dazu wurde jetzt die:

Verordnung (EU) 2018/79 der Kommission vom 18. Januar 2018 zur Änderung der Verordnung (EU) Nr. 10/2011 über Materialien und Gegenstände aus Kunststoff, die dazu bestimmt sind, mit Lebensmitteln in Berührung zu kommen

verabschiedet und im Amtsblatt der EU veröffentlicht.

Anhang I der Verordnung (EU) Nr. 10/2011 wird damit gemäß dem Anhang der Verordnung (EU) 2018/79 geändert.

Die Verordnung tritt am 8. Februar 2018 in Kraft. Materialien und Gegenstände aus Kunststoff, die bis dahin der Verordnung (EU) Nr. 10/2011 entsprechen, dürfen bis zum 8. Februar 2019 in Verkehr gebracht werden und in Verkehr bleiben, bis die Bestände aufgebraucht sind.

Weitere aktuelle Meldungen aus dem CE-Newsletter.
Stets auf dem Laufenden bleiben mit den aktuellen Informationen im kostenlosen CE-Newsletter.

 

CE-Partner